0-Artikel
Seite wählen

Erweitern Sie Ihren Lebensstil mit GREEN!

Unser Immunsystem

Die Immunsystem oder Immunsystem ist das Abwehrsystem eines Organismus gegen Krankheiten.

Es gibt viele Teile des Körpers die an dieser Aufgabe beteiligt sind, wie zum Beispiel:

  • Rachenmandeln
  • Thymus (Kalbsbries)
  • Knochenmark
  • Lymphknoten
  • Spleen
  • Blinddarm (Dünndarm)

Die Aufgabe des Immunsystems ist es, sowohl externe als auch interne Krankheitserreger zu bekämpfen.

Der lateinische Begriff immunis bedeutet befreit und bezieht sich auf Schutz vor Eindringlingen von außen.

Der Begriff "Immunsystem" bezieht sich auf die Immunreaktion in mehrzelligen Organismen, bei der eine große Anzahl von Zellen und Molekülen zusammenarbeiten, um Eindringlinge abzuwehren.

Zusätzlich zu den Schutz vor Viren, Bakterien, Pilzen und Parasiten Das Immunsystem wird auch eingesetzt, um Abfallprodukte oder kranke Körperzellen wie Krebszellen zu beseitigen.

Unterstützung für unser Immunsystem

Wir können haben einen großen Einfluss auf die Qualität unserer Verteidigung.

gesunde Lebensweise, Eine gesunde und abwechslungsreiche Ernährung mit viel Gemüse, ausreichend Wasser, Bewegung und eine gute Nachtruhe sind unerlässlich.

Auch verschiedene Vitamine und Mineralien tragen zum normalen Funktionieren des Immunsystems bei:

  • Vitamin A
  • Vitamin B12
  • Vitamin B6
  • Vitamin C
  • Folsäure
  • Zink
  • Eisen
  • Kupfer
  • Selen

Darüber hinaus natürlich Vitamin D hat einen positiven Einfluss auf unser Immunsystem.

Es ist wichtig, die Rolle von Vitamin D zu berücksichtigen, da der Die Vitamin-D-Werte im Blut können von Jahreszeit zu Jahreszeit stark schwanken.

Die Rolle von Vitamin D

Es ist eine bekannte Tatsache, dass wir Vitamin D wird durch die Einwirkung von Sonnenlicht auf unsere Haut gebildet..

Wir nehmen Vitamin D auch über die Nahrung auf, aber unsere eigene Produktion unter dem Einfluss von Sonnenlicht ist bei weitem die wichtigste Quelle.

Aber die Eigenproduktion von Vitamin D aus Cholesterin unter dem Einfluss von Sonnenlicht ist bei weitem die wichtigste Quelle.

Um den Vitamin-D-Spiegel aufrechtzuerhalten, ist es daher wichtig, dass ausreichend Sonnenschein mit einem ausreichend entblößten Körper sein.

Allerdings ist diese nur für einen Teil des Frühjahrs und Sommers.

Während der im Herbst und Winter ist die Sonne nicht stark genug um den Körper anzuregen, ausreichend Vitamin D zu produzieren.

Dies gilt umso mehr für volljährige PersonenDas liegt daran, dass die körpereigene Vitamin-D-Produktion mit zunehmendem Alter abnimmt.

Vitamin-D-Werte

In einem Studie von 1998 wurde ein Aus der Grundgesamtheit gezogene Stichprobe einer süddeutschen Kleinstadt, bei Menschen zwischen 50 und 80 Jahren.

Diese Studie zeigt, dass die Vitamin-D-Spiegel in der Bevölkerung in der Zeit von Oktober bis Mai niedrig sind.

Auf der anderen Seite ist die Hoher Vitamin-D-Spiegel in den Sommermonaten.

Es wird festgestellt, dass die Jahreszeiten eine große Wirkung auf den Vitamin-D-Spiegel. 

Saisonale Schwankungen der Vitamin-D-Werte in einer Stichprobe von Einwohnern einer süddeutschen Kleinstadt [Altersspanne 50-80 Jahre].

Bron: Article ‘Epidemic influenza and vitamin D’, J.J. Cannell, R. Vieth, J.C. Umhau, M.F. Holick, W.B. Grant, S. Madronich, C.F. Garland, E. Giovanucci [https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC2870528/?utm_source=Vit+D+Flu+by+Month+Fri+3%2F27&utm_campaign=Newsletter&utm_medium=email]

Spitzenmonate der Grippeaktivität

Die folgende Abbildung zeigt die Höhepunkt der Influenza-Aktivität in den Vereinigten Staaten pro Monat für die Grippesaisons 1982-1983 bis 2017-2018.

Der "Spitzenmonat der Grippeaktivität" ist der Monat mit dem höchsten Prozentsatz positiver Tests auf eine Grippevirusinfektion.

Während dieses 36-jährigen Zeitraums Die Grippeaktivität erreichte ihren Höhepunkt im Februar (15 Spielzeiten), gefolgt von Dezember (7 Saisons), Januar (6 Saisons) und März (6 Saisons).

Unter Niederlande Die Spitzenmonate sind ähnlich wie in Amerika.

Dies wird in der folgenden Grafik deutlich. 

Die horizontale Achse zeigt die Wochen des Jahres und die vertikale Achse die Anzahl der Personen mit grippeähnlicher Erkrankung, IAZ, (Influenza = Grippe) pro 10.000 Einwohner.  

Für die Grippesaisons 2016/2017 bis 2019/2020 wird die Die meisten Grippefälle treten zwischen Woche 50 (Dezember) und Woche 15 (April) auf..

Quelle: Centers for Disease Control and Prevention https://www.cdc.gov/flu/about/season/flu-season.htm

Quelle: Nederlands Tijdschrift voor Medische Microbiologie: "Influenza-Saison 2019/2020 in den Niederlanden - Eine milde kurze Influenza-A-Epidemie" [https://www.nvmm.nl/ntmm/artikeloverzicht/december-2020/ingezonden-influenza-overzicht-20192020/].

Zusammenhang zwischen Grippe und Vitamin D

Eine amerikanische Forschergruppe hat die beiden obigen Diagramme zu dem folgenden Diagramm zusammengefasst.

Dann wird deutlich, dass es ein umgekehrter Zusammenhang zwischen dem Vitamin-D-Spiegel und dem Auftreten von Grippe besteht.

Wenn die Vitamin-D-Werte hoch sind, gibt es keine oder kaum eine Grippe.

Und wenn die Vitamin-D-Werte niedrig sind, kommt Grippe ist weit verbreitet.

Quelle: GrassRoot Health Nutrient Research Institute, https://www.grassrootshealth.net [http://campaign.r20.constantcontact.com/render?m=1102722411090&ca=6eff568e-8949-4d47-b810-8ee08e9c170d].

* Quelle: National Institute of Health 'Low Vitamin D Levels Associated with Colds and Flu' von William Duval, Ph.D. [https://www.nih.gov/news-events/nih-research-matters/low-vitamin-d-levels-associated-colds-flu].
* Quelle: The Harvard Gazette "Studie bestätigt, dass Vitamin D vor Erkältungen und Grippe schützt" [https://news.harvard.edu/gazette/story/2017/02/study-confirms-vitamin-d-protects-against-cold-and-flu/].

Schlussfolgerung

"Wer sich mit Medizin befassen möchte, sollte wie folgt vorgehen:

Schauen Sie sich zunächst die Jahreszeiten an und welche Auswirkungen sie jeweils haben.

Hippokrates
Griechischer Arzt
Ungefähr 460 - 377 v. Chr.

 

Die Wahrscheinlichkeit, an einer Grippe zu erkranken, hängt natürlich von vielen Faktoren ab.

Diese und andere* Studien legen jedoch nahe, dass zur Verringerung der das Risiko einer Grippe zu minimieren dass es wichtig ist, dass Hoher Vitamin-D-Spiegel im Körper zu behalten.

Weil es Zu wenig Sonnenlicht in den Herbst- und Wintermonaten ist für die richtige Produktion von Vitamin D in der Haut, muss Vitamin D aus der Nahrung oder aus Nahrungsergänzungsmitteln kommen.

FreeChoice-Formel

FreeChoice - Multivitamin Komplett - 120 Tabletten

Multivitamin komplett

120 Tabletten
FreeChoice Multi Compleet 180 Tabletten

Multivitamin komplett

180 Tabletten
Optimales Multivitamin - 240 Tabletten

Optimales Multivitamin

240 Tabletten - überzogen
Optimales Multivitamin - 240 Tabletten

Optimales Multivitamin

240 Tabletten - unbeschichtet
Calcium-Magnesium-Getränk mit Vitamin C, D3 und K2

CalMag-Getränk

30 Portionen
Calcium-Magnesium-Getränk mit Vitamin C, D3 und K2

Vitamin C1000

240 Tabletten

Spezialitäten

FreeChoice Multi Greens Shake

Multi Greens Shake

30 Portionen
FreeChoice - Multivitamin Komplett - 120 Tabletten

Kollagen-Getränk

30 Portionen
FreeChoice Multi Compleet 180 Tabletten

Magisches Getränk

30 Portionen
FreeChoice - D3 2000IU - 120 Kapseln

Vitamin D3

2000 IU - 120 Kapseln
FreeChoice D3 800 IU - 480 Kautabletten

Vitamin D3

800 IU - 480 Kautabletten
FreeChoice - Omega3 - 60 Weichkapseln

Omega-3 EPA & DHA

60 Kapseln
Calcium-Magnesium-Getränk mit Vitamin C, D3 und K2

Dreifach-C

240 Kapseln
FRC-Multi4Kids

Multivitamin 4KIDS -

240 Kautabletten

Angebote

Geschenkgutscheine

  • Verkauf!

    Kollagen-Paket

    75,00
    In den Warenkorb legen
  • Verkauf!
    FreeChoice Starter-Kit

    FreeChoice Formel - Starter Pack

    49,75
    In den Warenkorb legen
FreeChoice - Multivitamin Komplett - 120 Tabletten

Erstellen Sie Ihr eigenes Paket

5% Rabatt

Stellen Sie Ihr eigenes Paket zusammen.

FreeChoice D3 800 IU - 480 Kautabletten

Geschenkgutscheine

Wer sind wir?

Wer wir sind

FreeChoice-Formel

FreeChoice Formel vollständig

Ergebnis

FreeChoice Ergebnis

Preis-Qualität

FreeChoice Hochschule

Wer wir sind

Schutz der Freiheit

FreeChoice Formel vollständig

Artikel

FreeChoice TV

Kontakt

Kontaktangaben

Waalstraat 5-d
1078BN Amsterdam

020 760 4812

Folgen Sie uns auf: