0-Artikel
Seite wählen

Was Sie über Vitamin B6 wissen sollten

  1. Eine begrenzte Anzahl von Berichten über Beschwerden im Zusammenhang mit der Einnahme von Vitamin B6 deutet auf (sehr) geringe Wahrscheinlichkeit von Nebenwirkungen
  2. Wissenschaftler weisen darauf hin, dass nur bei großen Mengen über einen längeren Zeitraum neurologische Nebenwirkungen entstehen können, die im Übrigen völlig wendbar sind.
  3. Es gibt mehrere Formen von Vitamin B6. Vitamin B6 in Form von Pyridoxal-5'-phosphat (P5P) verursacht auch in größeren Mengen keine neurologischen Nebenwirkungen. Dies ist die Form von Vitamin B6, die FreeChoice verwendet. 
  4. Vitamin B6 hat eine große Bedeutung für viele Funktionen und Organen im Körper
 

Vitamin-B6-Gesetzgebung

Im Zeitraum 2014 bis 2016 gab es viel Medienaufmerksamkeit für Vitamin B6.

Es wurde vermutet, dass zu viel Vitamin B6 Folgendes verursachen könnte neurologische Beschwerden.

Dies führte letztlich zu neues Gesetz über Vitamin B6.

Und diese neue Gesetzgebung begrenzt die maximale tägliche Aufnahme von Vitamin B6:

"Nahrungsergänzungsmittel enthalten pro Tagesmenge bei bestimmungsgemäßem Gebrauch Nicht mehr als 21 mg Vitamin B6.”*

* Quelle: https://wetten.overheid.nl/BWBR0041264/2018-10-01

Nach der Einführung dieser Vorschriften hat die Die meisten Ergänzungen angepasst auf dieses sehr niedrige Maximum.

Darüber hinaus muss es auch Warnhinweise auf der Verpackung für Kinder gemeldet werden:

  • Höchstens 3 mg Vitamin B6: dieses Nahrungsergänzungsmittel ist nicht für Kinder unter 1 Jahr geeignet".
  • 3 mg - 5 mg Vitamin B6: ‘Dieses Nahrungsergänzungsmittel ist nicht für Kinder unter 3 Jahren geeignet.
  • 5 mg - 7 mg Vitamin B6: ‘dieses Nahrungsergänzungsmittel ist nicht für Kinder unter 10 Jahren geeignet".
  • mehr als 7 mg Vitamin B6: ‘dieses Nahrungsergänzungsmittel ist nicht für Kinder unter 17 Jahren geeignet'*.

Also für Kinder sind die Beschränkungen noch strenger.

Aber sind diese Beschränkungen gerechtfertigt und wissenschaftlich fundiert sind?

Hier sind ein paar Argumente, warum diese Beschränkungen nicht gerechtfertigt sind sind:

Begrenzte Anzahl von Benachrichtigungen

In mehr als 25 Jahre Lareb hat 73 Berichte erhielt etwa Mögliche Beschwerden durch Vitamin B6.

Von diesen 73 Berichten sind die 56 Fälle mit unerwünschten Wirkungen auf das Nervensystem.

In diesen Berichten geht es um Vitamin B6 in Form von Pyridoxineine der 6 Formen von Vitamin B6.

Wir sprechen also von einer durchschnittlichen 3 Berichte pro Jahr für die gesamten Niederlande.

Dabei nehmen viele Menschen täglich Multivitamine, Vitamin-B-Komplexe oder Vitamin B6 separat ein.

Darüber hinaus gilt für diese Berichte keine Ein Zusammenhang zwischen Vitamin B6 und den Symptomen ist nachgewiesen worden.

Dies berichtet Lareb auf seiner Website:

"Es ist nicht sicher, dass es einen Zusammenhang zwischen den gemeldeten Beschwerden und dem Medikament gibt. Der Berichterstatter hat den Verdacht, dass das Medikament zu den Beschwerden beigetragen hat. "*

 

* Lareb bezeichnet Vitamin B6 fälschlicherweise als Arzneimittel. Vitamin B6 ist ein lebenswichtiger Nährstoff.

Auf der Grundlage dieser begrenzten Daten Gesetzgebung verfasst.

besondere Vorsicht bei Vitamin B6.

Zum Vergleich: Im vergangenen Jahr fast 120.000 Berichte über unerwünschte Reaktionen (in weniger als 1 Jahr!), die bei Lareb über die Corona-Impfstoffeeinschließlich über 500 Tote.

Anstelle von Verordnungen oder Einschränkungen wie bei Vitamin B6, die Menschen weiterhin ermutigen diese Impfstoffe zu nehmen.

Spiele andere Interessen als die der öffentlichen Gesundheit bei derartigen Entscheidungen eine Rolle spielen könnte?

 

Was sagen die Wissenschaftler

Emiritus-Professor David A. Bender (Biochemiker am University College London), dessen Forschung sich unter anderem auf Vitamin B6 konzentriert, schreibt in seinem Buch 'Ernährungsbiochemie der Vitamine". das Folgende über Vitamin B6.

 

"Es gibt kaum Belege dafür, dass die Einnahme von 200 bis 500 mg Vitamin B6 pro Tag über einen längeren Zeitraum hinweg mit nachteiligen Auswirkungen verbunden ist..
Das U.S. Food and Nutrition Board legte eine tolerierbare Obergrenze für Erwachsene von 100 mg pro Tag fest (Institute of Medicine, 1998); die Europäische Union [Wissenschaftlicher Ausschuss für Lebensmittel, 2000] legte 25 mg pro Tag fest".

David A. Bender

 

Bender will damit sagen, dass es wenig oder gar keine Beweise dafür gibt, dass die Einnahme von 200 bis 500 mg Vitamin B6 irgendwelche negativen Auswirkungen hat. 

Außerdem gibt es praktisch keine wissenschaftliche Grundlage des EFSA*-Höchstwertes von 25 mg Vitamin B6 pro Tag für Europa.

Deshalb ist dieser niedrige Wert weicht von der amerikanischen Mindestmenge von 100 mg Vitamin B6 pro Tag ab (4-mal höher!).

Daraus können wir schließen, dass es wenig Anlass zur Sorge geht es um die Verwendung von Vitamin B6.  

Und bisher haben wir nur über Vitamin B6 in Form von Pyridoxin

* EFSA = Europäische Agentur für Lebensmittelsicherheit

Die Form von Vitamin B6 wird nicht berücksichtigt

Vitamin B6 kommt in der Natur vor in 6 verschiedene Formen:

  • Pyridoxin
  • Pyridoxin-5-phosphat
  • Pyridoxal
  • Pyridoxal-5-phosphat (P5P)
  • Pydridoxamin
  • Pyridoxamin-5-phosphat

Von Man geht daher davon aus, dass Pyridoxin ein geringes Risiko für neurologische Symptome birgt, wenn es in großen Mengen über einen langen Zeitraum eingenommen wird..

Es ist jedoch auch bekannt, dass Vitamin B6 in der Medizin verwendet wird. bioaktive Form Pyridoxal-5'-phosphat (P5P) keine neurologischen Symptome verursacht.

Dies alles lässt sich aus der Tatsache erklären, dass biochemische Reaktionen, an denen Vitamin B6 ist beteiligt.

Wenn Sie mehr darüber wissen möchten, empfehlen wir Ihnen die Artikel von Dr. Robert Verkerk der Allianz für natürliche Gesundheit lesen (auf Englisch):

Aus diesem Grund haben wir uns für P5P entschieden.

Deshalb hat sich FreeChoice für die bioaktiven Pyridoxal-5'-Phosphat (P5P) als Form von Vitamin B6.

In der FreeChoice Optimales Multivitamin (und in allen zukünftigen Produkten) enthält nur diese Form von Vitamin B6.

Wie bereits erwähnt, ist bekannt, dass diese Form von Vitamin B6 keine neurologischen Nebenwirkungen auch nicht in größeren Mengen. 

Dennoch ist diese Form von Vitamin B6 auch in der Gesetzgebung der Regierung.  

Diese Informationen sind wichtig im Zusammenhang mit der enorme Bedeutung von Vitamin B6 für viele Funktionen und Organe im Körper.

Bitte beachten Sie Folgendes (vom Inspektionsausschuss genehmigt) Gesundheitsansprüche:

Bedeutung von Vitamin B6

Vitamin B6

  • gut für die Nervensystem
  • trägt bei zu einen klaren Verstand
  • trägt zu den Gehirn- und Nervenfunktionen bei, die an der Lernfähigkeit
  • trägt zu den Gehirn- und Nervenfunktionen bei, die an der die Argumentation/Begründung
  • trägt zum Funktionieren der das Gedächtnis
  • gut für der Geisteszustand
  • gut für die Fähigkeit, sich zu konzentrieren
  • gut für die Lernleistung
  • für geistige Energie
 
  • hat einen positiven Einfluss auf die Funktionsweise des Nervensystems
 

Vitamin B6

  • ist wichtig für die Bildung von rote Blutkörperchen

Vitamin B6

  • hat eine positive Wirkung auf die Produktion und Stoffwechsel von Proteinen und Kohlenhydraten

Vitamin B6

  • hat einen positiven Einfluss auf die Immunsystem
  • ondersteunt de Verteidigung des Körpers
  • reguliert auch die Aktivität der Hormone
  • für eine effizienter Eiweißstoffwechsel/Glykogenstoffwechsel

 

Vitamin B6

  • trägt zu einem guten Energieversorgung in den Muskeln
  • aktiviert Sie natürliche Energie im Körper
  • spielt eine Rolle bei der Aktivität bestimmter Enzyme, die an der Energiestoffwechsel

Vitamin B6

  • ist gut für ProteinstoffwechselProteinproduktion
  • trägt zu einer normale Cysteinsynthese
  • spielt eine Rolle bei Produktion und Abbau von Homocystein

FreeChoice-Formel

FreeChoice - Multivitamin Komplett - 120 Tabletten

Multivitamin komplett

120 Tabletten
FreeChoice Multi Compleet 180 Tabletten

Multivitamin komplett

180 Tabletten
Optimales Multivitamin - 240 Tabletten

Optimales Multivitamin

240 Tabletten - überzogen
Optimales Multivitamin - 240 Tabletten

Optimales Multivitamin

240 Tabletten - unbeschichtet
Calcium-Magnesium-Getränk mit Vitamin C, D3 und K2

CalMag-Getränk

30 Portionen
Calcium-Magnesium-Getränk mit Vitamin C, D3 und K2

Vitamin C1000

240 Tabletten

Spezialitäten

FreeChoice Multi Greens Shake

Multi Greens Shake

30 Portionen
FreeChoice - Multivitamin Komplett - 120 Tabletten

Kollagen-Getränk

30 Portionen
FreeChoice Multi Compleet 180 Tabletten

Magisches Getränk

30 Portionen
FreeChoice - D3 2000IU - 120 Kapseln

Vitamin D3

2000 IU - 120 Kapseln
FreeChoice D3 800 IU - 480 Kautabletten

Vitamin D3

800 IU - 480 Kautabletten
FreeChoice - Omega3 - 60 Weichkapseln

Omega-3 EPA & DHA

60 Kapseln
Calcium-Magnesium-Getränk mit Vitamin C, D3 und K2

Dreifach-C

240 Kapseln
FRC-Multi4Kids

Multivitamin 4KIDS -

240 Kautabletten

Angebote

Geschenkgutscheine

  • Verkauf!

    Kollagen-Paket

    75,00
    In den Warenkorb legen
  • Verkauf!
    FreeChoice Starter-Kit

    FreeChoice Formel - Starter Pack

    49,75
    In den Warenkorb legen
FreeChoice - Multivitamin Komplett - 120 Tabletten

Erstellen Sie Ihr eigenes Paket

5% Rabatt

Stellen Sie Ihr eigenes Paket zusammen.

FreeChoice D3 800 IU - 480 Kautabletten

Geschenkgutscheine

Wer sind wir?

Wer wir sind

FreeChoice-Formel

FreeChoice Formel vollständig

Ergebnis

FreeChoice Ergebnis

Preis-Qualität

FreeChoice Hochschule

Wer wir sind

Schutz der Freiheit

FreeChoice Formel vollständig

Artikel

FreeChoice TV

Kontakt

Kontaktangaben

Waalstraat 5-d
1078BN Amsterdam

020 760 4812

Folgen Sie uns auf: